Skitouren Klausen 21.05.18

Skitourenweekend Klausen

Einer der ersten Pässe, welcher dieses Jahr geöffnet wurde. Leider hat sich gestern auf der Passstrasse ein fataler Lawinenunfall ereignet. Knapp unterhalb der Passhöhe ist vom Marchstöckli eine mächtige Nassschnee-Lawine über die Strasse abgegangen und hat 2 Autos mitgerissen. Die Insassen hatten Riesenglück. Es gab keine Toten.
Wir haben ab der Passhöhe den Clariden und am anderen Tag das Schärhorn bestiegen. Leider beide Male kurz vor dem Gipfel abgebrochen. Nebel und starker Föhn um den Gipfel, machten das Umkehren leicht. Am Clariden hat es uns dieses Jahr besser gefallen. Vor allem die Abfahrt mit Pulverschnee (Ende Mai) machte Spass. Am Schärhorn sind viele unterwegs. Der Föhn hat uns fast aus den Schuhen geblasen. Die Abfahrt war mehr ab als Fahrt.
Herrlich um 11.00 schon retour auf der Passhöhe und die Sonne geniessen. Unser fahrbares Hotel trägt zum Komfort bei. Liegeplatz mit Sicht ins Schächental, gefülltem Kühlschrank, Warmheizung für einen guten Start in den kalten Morgen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.