Skitour Bielenhorn 04.02.18

Skitour Bielenhorn 04.02.18

Mit Müllers unterwegs sein zu dürfen ist nicht nur immer schön, sondern auch immer lustig. Wir haben wieder viel gelacht Die Nacht der Wohnmobile war saukalt. Minus 17 oder so. Uns sind die Leitungen eingefrohren, aber nicht die gute Laune. Der Aufstieg aufs Bielenhorn ist immer hart (und kalt). Bis zur Verzweigung "auf die Stöcken" eine Volks-Wanderung. Nachher wirds angenehm ruhiger. Das Wetter hält sich sehr gut. Auf dem Gipfel klarste Sicht mit Sonne. Wir entscheiden uns für die Abfahrt zur Sidelenhütte und werden mit weissem Pulver belohnt. Was für ein Gaudi.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.