Biketour Santelhöchi 12.03.17

Biketour Santelhöchi 12.03.17

Wenn man seine Tourenplanung nach den einschlägigen Portalen ansetzt, hätte man Samstag und Sonntag Skitouren geplant. Die Bedingungen waren angeblich sensationell gut. Trotz Lawinengefahr erheblich, Gleitschneelawinen am Nachmittag, Bruch- und Kartonschnee in der Abfahrt.
Wir haben unsere verstaubten Fahrräder aus der Garage geholt. Bei Frühlingwärme machen wir einen Kurzbesuch bei Käthy und ziehen dann weiter auf dem Thaler Holzweg nach Langenbruck. Richtig ansprechend wird dann die Tour über die Jurazüge ab Santelhöchi. Eine Gerstensuppe in der Tiefmatt gehört auch dazu. Das Hinauffahren, jana, aber die Abfahrt vom Roggen nach Balsthal tröstet über den schmerzenden Hintern. Doch, biken im Jura macht Spass:)













Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.